Ein starker Beckenboden hat die Aufgaben die Kontinenz zu sichern, die Organe am richtigen Platz zu halten und Männer bei ihrer Erektion zu unterstützen. Er kann aber viel mehr! Ein aktiver und trainierter Beckenboden richtet uns auch innerlich auf, verbessert die Körperhaltung, stabilisiert den Rücken und wirkt sich positiv auf das Sexualleben aus.

Grundlagenkurse

Im Grundlagenkurs lernst Du durch theoretisches Hintergrundwissen – z.B. Aufbau des Beckenbodens, Zusammenarbeit mit anderen Körperregionen – und aktive Übungen Deinen Beckenboden wahrzunehmen, zu mobilisieren, kräftigen und zu entspannen. Weiters erhältst Du noch hilfreiche Tipps für beckenboden- und rückenfreundliche Bewegungen in Deinem Alltag!

Der Grundlagenkurs richtet sich an Einsteiger,
– die allgemein am Thema interessiert sind,
– präventiv arbeiten möchten,
– ein Training als Begleitung von Genesungsprozessen wünschen,
und an Frauen, die einen Kinderwunsch haben.

Mein Beckenboden – Bewegung und Entspannung

Kurs für werdende Mamis (optimal im ersten und zweiten Trimester der Schwangerschaft)
Lerne Deinen Beckenboden, den „Ort des Geschehens“ bei der Geburt, kennen! Wo genau liegt er überhaupt? Wie ist er aufgebaut? Wozu ist er eigentlich fähig? Du wirst hinspüren, ihn wahrnehmen, ihn kräftigen, aber auch viel entspannen, denn eine gute Elastizität im Beckenboden ist für die Geburt entscheidend.

Mein Beckenboden – Zurück zur stabilen Körpermitte

Kurs für Mamis ab dem 4. Monat nach der Geburt
Schenke Dir und Deinem Beckenboden Zeit. Zeit, um Deine Körpermitte mit achtsamen Übungen zu stabilisieren. Es erwartet Dich ein abwechslungsreiches, funktionelles Übungsprogramm in verschiedenen Ausgangsstellungen. Darüber hinaus fokussierst Du Dich auf die Atmung und wie Du Dich beckenboden- und rückenschonend durch den Alltag bewegen kannst.

Beckenboden-Stammtisch

Auffrischung – Vertiefung – Neues – Austausch

In den Stammtisch-Einheiten vertiefst Du bekannte Übungen, verfeinerst Deine Wahrnehmung, erweiterst Dein Übungsrepertoire, lernst Neues über die Kraft in Deiner Mitte kennen, tauschst Erfahrungen aus und erfährst die neusten Erkenntnisse rund um das Thema Beckenboden.

Der Beckenboden-Stammtisch ist für alle, die bereits den Grundlagenkurs besucht haben. Jede Einheit kann einzeln gebucht werden. Die Einheiten sind thematisch nicht aufbauend.

Individuelles Training

Solo-, Duo- oder Trio-Stunden

Das individuelle Training wird auf Dich abgestimmt! Du kannst das Training alleine (Solo-Stunde) oder – unter der Voraussetzung der gleichen Themenbearbeitung – zu zweit (Duo-Stunde) oder zu dritt (Trio-Stunde) absolvieren.
Das individuelle Training kann als Prävention (z.B. Kontinenzsicherung, beckenbodengerechtes Alltagsverhalten, Stabilisation und Kräftigung) oder als Begleitung von Genesungsprozessen (Blasenschwäche, Inkontinenz, Senkung, Prostata-OP, Rückenbeschwerden etc.) ausgerichtet werden.